Kinderzahnheilkunde - Dr. Rahimian

Spielerisch gesund bleiben - Ihre Zahnarztpraxis in Hamburg barmbek

Kinderzahnheilkunde

Kinderzähne benötigen einen speziellen Schutz, da ihr Zahnschmelz noch nicht widerstandsfähig genug ist, um Angriffe durch Zucker und Säuren in Süßigkeiten und anderen Nahrungsmitteln stand zu halten. Daher ist es wichtig, dass auch Kinder halbjährlich zur zahnärztlichen Vorsorgeuntersuchung gehen. Auch Zahnfehlstellungen können dann rechtzeitig erkannt werden. Es wird empfohlen bereits das Milchgebiss bei einer Kinderprophylaxe kindgerecht zu pflegen, so dass das Kind Vertrauen fasst und lernt wie es ist, auf einem Zahnarztstuhl „behandelt“ zu werden. Falls Ihr Kind dann Karies haben sollte, ist es schon mit den Geräuschen und Empfindungen vertraut, so dass es entspannt zum Termin erscheint und sich eine Kinderfüllung machen lässt. Viele Zähne haben auf der Kaufläche ein sehr ausgeprägtes Profil und sind daher anfälliger für eine Karies. Dieses Risiko kann mit einer Fissurenversiegelung und Prophylaxe minimiert werden.

Tipp! In einer gesetzlichen Krankenkasse versicherte Kinder haben im Alter von sechs bis siebzehn Jahren Anspruch auf Leistungen der zahnmedizinischen Individualprophyxe (IP-Leistungen). Auf diese Weise wird die häusliche Mundhygiene Ihres Kindes professionell unterstützt. Die regelmäßige Zahnputzschule rundet unser kinderfreundliches Konzept ab. Hierbei wird Ihrem Kind spielerisch gezeigt wie es selber putzt und Eltern können sehen, ob und wo sie noch nachputzen sollten. 

Kindergerechte Leistungen

  • Fluoridierung
  • Fissurenversiegelung
  • Kinderfüllungen
to the top